Diplom-Kaufmann

Dr. h.c. Heinrich Vetter

war "Anstifter" im besten Sinne. Mit seinen vielseitigen Zuwendungen wollte er andere dazu anregen, ebenfalls Gutes zu tun. Er wollte helfen, wo es Sinn machte. Er fühlte soziale Verantwortung: für die Menschen der Stadt Mannheim und seiner Wohngemeinde Ilvesheim. mehr…


 

"Die Heinrich-Vetter-Stiftung ist eine rechtsfähige und gemeinnützige Stiftung, die im Jahr 1997 von Dipl. Kaufmann Heinrich Vetter (1910-2003) in Mannheim zur Förderung der Allgemeinheit in den Bereichen Kultur, Bildung, Wissenschaft, Soziales, Kirche, Nachwuchssport und Brauchtum errichtet wurde. Die Stiftung erwirtschaftet ihre Erträge aus Immobilien im Bereich Einzelhandel und Gewerbe allgemein in Mannheim P 5 und N 7, sowie Sozialimmobilien in Ilvesheim. Die hierbei erzielten Erlöse gehen an regionale, gemeinnützige Fördermaßnahmen und kommen der sozialen Stiftungsarbeit zugute.

 

 


Weihnachten für alle die alleine sind

Die Heinrich-Vetter-Stiftung lädt auch  in diesem Jahr  alleinstehende Mitbürgerinnen und Mitbürger an Heilig Abend ein. Wer den  Abend ganz alleine verbringen muss, aus welchen Gründen auch immer, der kann in die Stiftungsvilla kommen. Neben traditionellem Kartoffelsalat mit Würstchen, wird eine christliche Weihnachtsfeier und ein gemütliches Beisammensein angeboten werden.

Anmelden kann man sich per Mail  unter anmeldung@heinrich-vetter-stiftung.de  oder telefonisch unter 0621/2 33 66. Zur Teilnahme ist ein 2 G Nachweis erforderlich.


Novemberlichter im Park 2021