Diplom-Kaufmann

Dr. h.c. Heinrich Vetter

war "Anstifter" im besten Sinne. Mit seinen vielseitigen Zuwendungen wollte er andere dazu anregen, ebenfalls Gutes zu tun. Er wollte helfen, wo es Sinn machte. Er fühlte soziale Verantwortung: für die Menschen der Stadt Mannheim und seiner Wohngemeinde Ilvesheim. mehr…


 

"Die Heinrich-Vetter-Stiftung ist eine rechtsfähige und gemeinnützige Stiftung, die im Jahr 1997 von Dipl. Kaufmann Heinrich Vetter (1910-2003) in Mannheim zur Förderung der Allgemeinheit in den Bereichen Kultur, Bildung, Wissenschaft, Soziales, Kirche, Nachwuchssport und Brauchtum errichtet wurde. Die Stiftung erwirtschaftet ihre Erträge aus Immobilien im Bereich Einzelhandel und Gewerbe allgemein in Mannheim P 5 und N 7, sowie Sozialimmobilien in Ilvesheim. Die hierbei erzielten Erlöse gehen an regionale, gemeinnützige Fördermaßnahmen und kommen der sozialen Stiftungsarbeit zugute.

 

 

Gestaltet den gruselig-schönsten Halloween-Kürbis

Liebe Ilvesheimer Familien, 
liebe Schülerinnen und Schüler!

Zu Halloween gehört auch in Deutschland seit einigen Jahren der Kürbis.
Im Vorfeld dieses aus Amerika importierten Festes, laden wir Familien/Kinder/
SchülerInnen ein, zum 

Wettbewerb im Kürbisschnitzen.

Anmeldung
Damit wir wissen, wer einen Kürbis kostenlos bei uns abholt, wird um Anmeldung mit: Name, Adresse und Alter des Kinder unter: anmeldung@heinrich-vetter-stiftung.de gebeten. Pro Familie kann es nur einen Kürbis geben. Sollte es mehr Anfragen, wie Kürbisse geben, dann werden die zuerst eingegangenen 100 Anmeldungen berücksichtigt. Jede Mail wird beantwortet. 

Kürbis abholen 
Wer einen Kürbis schnitzen möchte, um ihn und dann im Garten der Heinrich-Vetter-Stiftung auszustellen, der kann sich kostenlos (nur nach Anmeldung), seinen Kürbis am Freitag, den 29.10.2021 zwischen 9 und 15 Uhr bei uns in der Heinrich-Vetter-Stiftung, Goethestraße 11, abholen. 

Kürbis gestalten 
Der Kürbis wird mit der Familie zuhause ausgehöhlt. Frei nach Ihren/Euren kreativen Ideen gestaltet, wird der Kürbis bei uns zwischen 10 und 14 Uhr abgegeben, am 
Sonntag, den 31.10.2021 wiederum in der Goethestraße 11. 

Ausstellung der Kürbisse
Am Sonntag, den 31.10.2021 werden zwischen 16 und 20 Uhr alle Kürbisse im Park der Heinrich-Vetter-Stiftung beleuchtet „öffentlich“ ausgestellt. Ein kleines Unterhaltungs-programm wird geboten und die Besucher sind eingeladen, die künstlerisch gestalteten Exponate zu bewerten. 
Den Gestaltern der schönsten Kürbisse winken schöne Preise. 

Die Heinrich-Vetter-Stiftung freut sich über reges Interesse.

28.09.2021